Modelleisenbahn-Club Esslingen e. V.
 

Unsere Ausstellung 2020 in Esslingen war wieder ein Erfolg, trotz der Thematik Corona-Virus in Esslingen

Wir danken allen Besuchern die uns beehrt haben an den beiden Tagen.

Hier ein Bild der Aussteller und des ganzen Teams, ohne die diese Ausstellung nicht hätte statt finden können

Ein herzliches "Dankeschön" an alle.

 

 

  Es wurden Anlagen in verschiedenen Baugrößen gezeigt:

 

- Modellbaugruppe Berkheim mit ihrer Vereinsanlage H0.

- Z-Anlage Bahnhof Hirschsprung von J.Walther

- 0e Minex von W.Martin

- Kleiner Stadtverkehr aus Stuttgart mit Erweiterung

- H0-Anlage MEC Keltern

- N-International mit 18m Länge

- Unsere Jugendgruppenanlage mit neuen Modulen und eigener Blocksteuerung

- die LGB -Anlage zum selber fahren

- die Spiele-Blechanlage von Märklin H0 zum selber fahren

- unsere bekannte Brio-Anlage für die Jüngsten

Für das leibliche Wohl gab es eine kleine Auswahl von verschiedenen

Speisen und Getränke sowie selbstgemachten Kuchen.

Ein kleiner Hinweis, für diejenigen die nicht kommen konnten.

Unter folgenden Link's gibt es je ein Video über die gezeigten Anlagen.

Spiri Modellbahnwelten

Modellbahn


 

 

 


 


 

 

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________ 

Wegfinder zur Ausstellung des MEC                                                           

 

 Man verlässt die Autobahn A 8 an der Ausfahrt Esslingen, in der Ausfahrt Richtung Esslingen abbiegen. Nun geht es

 auf die Umgehungsstraße an Denkendorf und Nellingen vorbei. An der Ampel Berkheim (rechts ist das Gebäude der

 Firma Festo sowie das neue Hochhaus), biegen sie nach links ab, Richtung Zollberg, nach 200m an der nächsten

 Ampel geht es nun rechts in Richtung Zollberg und Stadtmitte. Nun der Hauptstrasse folgen, es geht jetzt herunter

  ins Neckartal mit einigen Serpentinen. Im Tal angekommen geht es weiter en Neckar geradeaus entlang der Hauptstraße über

  eine längere Brücke, diese geht über die B10, den Neckar und der Eisenbahn. Nun weiter geradeaus  in Richtung Wädenbronn.

  Nach der Stadthalle(Neckar Forum) hört die Hauptstrasse auf, hier rechts einordnen und am Ende rechts abbiegen.

  Es geht bergauf Richtung Fachhochschule, sie passieren die nächste Ampel geradeaus. Nach der folgenden Fußgängerampel

  ordnen Sie sich links ein. Sie passieren die nächste Ampel und folgen der abknickenden Hauptstraße. Direkt nach der Kurve

  ca.300m biegen Sie in die Flandernstraße links ein. Sie fahren die Straße hoch und an der Haltestelle Hochschulzentrum vorbei,

  danach kommt rechts die Einfahrt in das Parkhaus. Und können gleich  von dort den oberen Eingang benützen!